Bezirk Dortmund-Hagen

Engagement in den Betrieben

Betriebsräte

Gibt's ein Problem? Eine Anregung? Dann geh' zum Betriebsrat. Denn er ist die auf gesetzlicher Grundlage demokratisch gewählte Vertretung der Beschäftigten im Unternehmen. Betriebsratsarbeit bedeutet praktizierte Mitbestimmung. Die Anforderungen an die einzelnen Betriebsratsmitglieder sind gewachsen: Sie müssen das Arbeitsrecht, die Mitbestimmungsgesetze kennen und sachkundig auch in unternehmenspolitischen Entscheidungen Position beziehen. Die IG BCE unterstützt ihre Betriebsräte dabei auf vielfältige Weise.   weiter

Vertrauensleute

Eine Gewerkschaft kann ohne ihre Mitglieder nicht existieren. Kernbestandteil der IG BCE bilden dabei die Vertrauensleute im Betrieb. Sie gehören mit dem Betriebsrat zu den ersten Ansprechpartnern im Unternehmen. In den meisten Firmen im Organisationsbereichs der IG BCE gibt es gewählte Vertrauensleute. Sie haben vor allem die Aufgabe, die Mitglieder der IG BCE vor Ort zu informieren und zu betreuen.  weiter

Jugend- und Auszubildendenvertretungen

Für zwei Jahre kümmern sich die gewählten Vertreter um die Belange der jungen Leute. Sie setzen sich für eine gute Ausbildung ein und sorgen dafür, dass möglichst viele Auszubildende übernommen werden. Haben Auszubildende berufliche Probleme, versucht die JAV zu vermitteln. Sie nimmt Verbesserungsvorschläge für die Ausbildung entgegen und überprüft für ihre Zielgruppe, ob Gesetze, Tarifverträge, Verordnungen, Betriebsvereinbarungen und Unfallverhütungsvorschriften eingehalten werden.  weiter

Nach oben