Papierindustrie

Erfolgreiches Branchenforum Papier auch im Jahr 2018

Am 31.08. und 01.09.18 fand das Branchenforum Papier des Bezirkes Dortmund-Hagen in Bochum statt. Nach den Betriebsratswahlen 2018 nahmen sowohl erstmals als auch wiedergewählte Betriebsräte/-innen von Kabel Premium Pulp & Paper, R. D. M., Wepa Müschede und Wepa Giershagen teil und diskutierten die aktuelle Lage der Papierindustrie.

IG BCE / Bezirk

Branchenforum Papier-2018

Wie in den vergangenen Jahren erläuterte Peter Schuld, Industriegruppensekretär der IG BCE, die wirtschaftliche Entwicklung der Branche sowohl im Inland als auch im europäischen und globalen Umfeld. Diskutiert wurde in diesem Zusammenhang auch die anstehende Tarifrunde und das Thema Mehrarbeit und Personalbestand.

Im Anschluss referierte Jürgen Leite, Abt. Arbeits- und Sozialrecht der IG BCE, über die Grundlage von Arbeits- bzw. Wegeunfällen. Abgerundet wurde der rechtliche Teil durch Rechtanwalt Christoph Niechoj, Fachanwalt für Arbeitsrecht aus Bochum. Er stellte die neueste Rechtsprechung vor und diskutierte die betriebliche Ausgestaltung mit den Betriebsräten.

Die umfangreiche Rechtsprechung in beiden Bereichen fand großes Interesse.

Das Branchenforum Papier wird auch im Jahr 2019 fortgesetzt. „Die Papierbranche hat im Bezirk Dortmund-Hagen einen hohen Stellenwert. Es ist wichtig die Betriebsräte/-innen über das Branchenforum zu vernetzen und einen Austausch zu gewährleisten.“ (Birgit Biermann, Bezirksleiterin Dortmund-Hagen)

Nach oben